In der Briefzustellung übernehmen Sie die Verteilung von adressierten Postsendungen. Die Sendungszustellung erfolgt dabei an Empfänger in einem fest definierten Zustellbezirk und ist regelmäßig an fünf Wochentagen in den Vormittagsstunden vorzunehmen. Die Zustellung kann grundsätzlich in Form einer Teil- oder Vollzeitbeschäftigung ausgeübt werden. Davon ist auch die Art des Sozialversicherungsstatus, die Anzahl der zu übernehmenden Bezirke sowie die Höhe der Vergütung abhängig.

 

Die von  mitgeteilten persönlichen Daten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

 


Angaben zur Person

Jobspezifisches

Ich verfüge über einen Führerschein:

Ich verfüge über ein:

Gewünschte Arbeitszeiten:

* Pflichtfeld